Wege des Lichtes

* Geht ein Stück mit uns!*
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr   So Okt 25, 2009 8:17 pm

Hallo Ihr Lieben

ich habe mich heute mal so zurück erinnert, wie es vor einem Jahr so bei mir ausgesehen hat, rein Psychisch.

Da viel mir wieder etwas ganz schönes ein, dass ich euch gerne mal erzählen möchte.

Wie ihr ja wisst, war mein letztes Jahr ja nicht so berauschend gewesen, was meine Psyche anging.
Ich habe hart an mir gearbeitet und für mich selber viele Hilfestellungen herausgefunden.

Eines war das NEUE Testament - Psalme und Sprüche.

In meinem kleinen Neuen Testament steht vorne auf den ersten Seite

"Hilfe in der Not"

Dort stehen dann die ganzen Sorgen in der Not, wo man haben kann,
wie
"Der Weg des Heils"
"Frieden in Zeiten der Unruhe"
"Mut bei Furcht"
"Hilfe in Leiden"
"Leitung bei Entscheidungen"
"Trost in Trübsal"
"Ruhe in Mühsal"
"Kraft in zeiten der Anfechtung"
"Lob Gottes in Dankbarkeit"
"Jubel über Sündenvergebung"

dahinter stehen dann die Seite und der Psalmabsatz, wo man dieses finden kann.

Ich habe auf meine innere Stimme gehört und mir dann die passende Hilfe in der Not ausgesucht und diese gelesen. Vorallem wenn ich sehr traurig war.
Ich kann euch gar nicht mit Worten erklären, was für eine innere Kraft ich da jedes mal wieder bekam.
Ob das nun Einbildung war oder nicht, egal ... hauptsache es hat mir geholfen.
Und das hat es!!!!

Ich bin sehr dankbar für dieses kleine Neue Testament, das ich zu meiner Konfirmation bekommen habe.

Ich arbeite leider selten mit der Bibel oder mit diesem Büchlein, aber letztes Jahr sollte es so sein!
Es gab mir Mut, Kraft und Lebensenergie.

Ich glaube seitdem an die positive Kraft und habe dieses kleine grüne Büchlein immer neben mir am Bett liegen und auch das jetzt von meiner Tochter (sie bekam auch zu ihrer Konfirmation eines) immer in der Küche auf dem Fensterbrett liegen.

Alles liebe Kelly
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr   So Okt 25, 2009 8:25 pm

Wer hat auch schon solche oder ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ob jetzt positive oder auch negative.

Liebe Grüße Kelly
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr   So Okt 25, 2009 8:36 pm

Ich habe auch mal eben nachgeschaut, wann ich dieses Büchlein bekommen habe,
das war am 28.01.1981.

Am 28.01.1981 bekam ich sozusagen den HELFER IN DER NOT, der mir letztes Jahr, also 27 Jahre später aus einer meiner dunkelsten Lebensphasen herausgeholfen hat.

Was soll ich dazu noch sagen

Danke!!!!

Lg Kelly
Nach oben Nach unten
porto
Forumsfreund
Forumsfreund
avatar

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 05.10.09
Alter : 40
Ort : Ratzeburg

BeitragThema: Re: Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr   So Okt 25, 2009 8:41 pm

kelly schrieb:
Wer hat auch schon solche oder ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ob jetzt positive oder auch negative.

Liebe Grüße Kelly

hi kelly

ich denke mir ging es ähnlich war auch in der situation dass meine psyche gelitten hat und ich mich gar einweisen lassen wollte.

ich hab damals angefangen in die kirche zu gehen.nicht in einen gottesdienst oder so einfach nur wenn die kirche für besucher geöffnet war.hab dann dort eine halbe stunde gesessen und die ruhe dort getankt.dann noch eine kerze angezündet und bin gestärkter wieder nach hause.

ich mach es übrigens auch jetzt noch regelmäßig auch wenn es mir jetzt wieder klasse geht.ist quasi ein ritual geworden

_________________
Lg porto

Der Weg ist das Ziel!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aleya
Forumsfreund
Forumsfreund


Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 21.06.09

BeitragThema: Re: Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr   So Okt 25, 2009 8:53 pm

aloa

die dinge kommen zu uns wenn wir bereit dafür sind und manchmal warten sie auch jahrzehnte auf uns ;o)

ich glaube fern von allem was aus der kirche geworden ist ware das ursprünglich mal der sinn dieser geschichten dieser texte dieser lieder. den menshcen kraft und hoffnung zu spenden. man darf die verpackung der kirche in dem fall echt nicht mit dem inhalt gleich setzen.
es ist toll dass die botschaft zu dir gefunden hast als du sie brauchtest

alles liebe aleya
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr   

Nach oben Nach unten
 
Das neue Testament und deren Psalme halfen mir sehr
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bestellung
» Neue Landebahn wird pünktlich zum 31. Mai fertig
» neue Barkas von Zenker
» Neue Smilies
» Neue Sky Brillant VSS + Sky Bandagen WB

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Lichtes :: Esoterik allgemein :: Religion/ Mythologie-
Gehe zu: