Wege des Lichtes

* Geht ein Stück mit uns!*
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Blumenmagie

Nach unten 
AutorNachricht
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Blumenmagie   Di Okt 13, 2009 1:07 pm

Die Zauberkraft der Blumen liegt in ihrer Energie, die sie absondern.
Eine genaue Auflistung der einzelnden Blumen und ihre Magiesche wirkung werde ich nachher noch in einen Infothread " verarbeiten".

Allerdings kann man auch mit den Blumen,die man verschenkt, eine Aussage machen und davon möchte ich hier ein paar posten, damit ihr nie wieder die falschen blumen verschenkt

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Blumenmagie   Di Okt 13, 2009 1:12 pm

Alpenveilchen, vorsicht beim verschenken an die Oma, denn:

Der Beschenkte ist einen gleichgültig

Astern sollte man nicht verschenken, wenn man eigendlich gerne mit der Dame / herren eine beziehung möchte, denn sie bedeutet:

Ich hab es mir anders überlegt.

Wenn man jemanden zeigen möchte, daß man ihn für seine jugendliche frische beneidet, geht man am besten auf eine frühlingswiese und pflückt butterblumen/löwenzahn, denn der bedeutet:

Du strahlst jugend aus

schenk der frau, deines geliebten mal eien Fuchsie, denn die sagt:

achtung, dein partner geht fremd



bald mehr davon

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Francess
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 25.06.09
Ort : Kreis Göppingen/Deutschland

BeitragThema: Re: Blumenmagie   Di Okt 13, 2009 1:18 pm

Ups, Vereny,

kenne es daß Blumen eine Aussage haben, aber ich mache mir da meist nicht so viele gedanken.
Entscheide ganz spontan welche mir gefallen.

Fuchsien, ?? hat das mit dem Fuchs der Unehrlichkeit, Schläue u List eine Verbindung?

alles Liebe

Francess


_________________
***In jedem Lächeln, das einem Menschen gelingt,***
*ist ein Ja-sagen zum Leben, ein Annehmen der Welt.*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Blumenmagie   Di Okt 13, 2009 1:21 pm

Francess schrieb:
Ups, Vereny,

kenne es daß Blumen eine Aussage haben, aber ich mache mir da meist nicht so viele gedanken.
Entscheide ganz spontan welche mir gefallen.

Fuchsien, ?? hat das mit dem Fuchs der Unehrlichkeit, Schläue u List eine Verbindung?

alles Liebe

Francess


denk ich mal das es damit was zutun hat.

ich hab mir auch lange zeit kaum gedanken gemacht, genauso wie ich mal hörte, das gelbe rosen nicht gut sind bei der hochzeit. ich hatte alles mit gelben rosen, mein brautstrauss alles eben.

gelbe rosen heissen : mein herz und meine seele gehört jemanden anders.

tja , so falasch war das nicht

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
porto
Forumsfreund
Forumsfreund
avatar

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 05.10.09
Alter : 40
Ort : Ratzeburg

BeitragThema: Re: Blumenmagie   Sa Okt 24, 2009 5:57 pm

Vereny schrieb:
Alpenveilchen, vorsicht beim verschenken an die Oma, denn:

Der Beschenkte ist einen gleichgültig

Astern sollte man nicht verschenken, wenn man eigendlich gerne mit der Dame / herren eine beziehung möchte, denn sie bedeutet:

Ich hab es mir anders überlegt.

Wenn man jemanden zeigen möchte, daß man ihn für seine jugendliche frische beneidet, geht man am besten auf eine frühlingswiese und pflückt butterblumen/löwenzahn, denn der bedeutet:

Du strahlst jugend aus

schenk der frau, deines geliebten mal eien Fuchsie, denn die sagt:

achtung, dein partner geht fremd



bald mehr davon

ich steh nun garnicht auf blühpflanzen ich hab eher eine vorliebe für kaktenen.

mag mir jetzt garnicht ausmalen was die zu bedeuten habe :ohmmm

_________________
Lg porto

Der Weg ist das Ziel!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Blumenmagie   

Nach oben Nach unten
 
Blumenmagie
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Lichtes :: Esoterik allgemein :: Die Welt der Magie-
Gehe zu: