Wege des Lichtes

* Geht ein Stück mit uns!*
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 brauchen wir einen gott?

Nach unten 
AutorNachricht
Rosenrot
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 11.07.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: brauchen wir einen gott?   So Sep 06, 2009 12:20 pm

huhu ihr lieben.
ich habe gerade eine sendung im fernsehen geschaut, wo es darum ging, ob uns glauben aus der krise hilft.
dabei wurde religiöser glaube und spiritualität allgemein unterschieden.
wie denkt ihr darüber?

_________________
*Die Liebe ist.*
Es ist besser, das kleinste Licht anzuzünden, als über die allgemeine Dunkelheit zu jammern. (Konfuzius)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aleya
Forumsfreund
Forumsfreund


Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 21.06.09

BeitragThema: Re: brauchen wir einen gott?   So Sep 06, 2009 10:12 pm

ich denke schon dass der glaube an einen gott oder eine höhere macht helfen kann krisen zu überwinden. sicherlich kann man frieden sicherheit hilfe oder hoffnung im glauben finden. wenn man an keine höhere macht glaubt bleibt man allein zurück als urheber als verursacher aber auch als der der es in der hand hat. diese verantwortung macht einsam und spätestens wenn man anfängt fragen zu stellen kommt man in die zwangslage dass man ab einem gewissen punkt in erklärungsnot kommt zB wenn man nach dem sinn des lebens fragt. denn wenn ich keinen gott akzeptiere heisst das ich allein bin verantwortlich für alles in meinem leben und das ganze hat lediglich den sinn zu leben sonst nichts... weil kein leben danach wartet kein paradies keine wiedergeburt keine hoffnung. ein leben ohne gott / höhere macht wird zwangsläufig in sinnfragen und verantwortung münden und ob ein mensch das allein erträgt oder nicht hängt wohl auch damit zusammen mit wievielen schicksalsschlägen er leben muss.

alles liebe

aleya
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sternschnuppe
auf den richtigen Weg
auf den richtigen Weg
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 10.10.09
Ort : rheinland-pfalz

BeitragThema: Re: brauchen wir einen gott?   Mo Nov 02, 2009 1:51 am

hallöchen,
Rosenrot schrieb:
ich habe gerade eine sendung im fernsehen geschaut, wo es darum ging, ob uns glauben aus der krise hilft.
dabei wurde religiöser glaube und spiritualität allgemein unterschieden.
wie denkt ihr darüber?
also von einem religiösem glaube halte ich persönlich nichts. anderst schaut es mit dem spirituellem glauben aus.
wenn man es aus der allgemeinen sicht betrachtet, dann hilft uns der glauben sehr wohl aus jeder krise heraus. habe ich einen schwachen glauben, dann könnte es schon sein, dass ich aus einer krise nicht gestärkt heraus komme. es könnte sein, dass ich jahrelang in dieser situation hängen bleibe.
mit einem gesunden, starken glauben kann jede krise überwunden werden. hier spreche ich einfach aus eigener erfahrung. nach dieser krise bin ich gestärkt rausgegangen.
und noch etwas ist mir aufgefallen, dass leute die ihren glauben haben, oft gar nicht in so extremen krisen kommen. auch lösen sie ihre probleme bzw. herausforderungen viel schneller als andere. man hat auch das gefühl, dass die gläubigen auch einfacher/leichter mit ihrer vergangenheit abschliessen/loslassen können.
desweiteren gibt glauben auch kraft und man geht seinen weg weiter.

gerade beim nachdenken über dieses thema und beantworten, kommt mir folgende frage: wie erlange ich einen starken glauben? warum glauben in der heutigen zeit immer weniger menschen?

_________________
liebe grüße sendet euch sternschnuppe

Ein wahrer Freund ist ein Mensch der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt,
wenn du sie vergessen hast.
(Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: brauchen wir einen gott?   

Nach oben Nach unten
 
brauchen wir einen gott?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» für einen lieben freund
» Einen Nikolaus
» Brauche einen neuen Drucker......
» 2 Fahrtregler an einen 2,4 Ghz Empfänger???
» Wie füttert man einen Esel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Lichtes :: Esoterik allgemein :: Religion/ Mythologie-
Gehe zu: