Wege des Lichtes

* Geht ein Stück mit uns!*
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Gegenwart der Meister

Nach unten 
AutorNachricht
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 1:24 pm

Bevor ich mich an allen anderne Legungen usw mache, möchte ich euch meine neuste erungenschaft vorstellen und eine karte daraus anbieten!

" Die Gegenwart der Meister" ein wudnerschönes Orakeldeck, das ich bestimmt auch bald mal in bildern zeigen werde. ich ziehe euch gerne eine karte daraus.
schreibt mir hier und ein themengebiet : also liebe, beruf ..usw.



dann mal los! auf ein neues mit einen neuen kartendeck

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Francess
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 25.06.09
Ort : Kreis Göppingen/Deutschland

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 1:34 pm

Hu hu Liebes,
ich schaff es viell und bin die Erste

Auja, mein Thema wäre Berufung

Danke schon mal

Alles Liebe Francess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raumgleiter
auf den richtigen Weg
auf den richtigen Weg


Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 2:07 pm

Vereny schrieb:
Bevor ich mich an allen anderne Legungen usw mache, möchte ich euch meine neuste erungenschaft vorstellen und eine karte daraus anbieten!

" Die Gegenwart der Meister" ein wudnerschönes Orakeldeck, das ich bestimmt auch bald mal in bildern zeigen werde. ich ziehe euch gerne eine karte daraus.
schreibt mir hier und ein themengebiet : also liebe, beruf ..usw.



dann mal los! auf ein neues mit einen neuen kartendeck

Uih... schön... würde die Bilder gerne sehen. Hab natürlich auch ein Thema... Finanzen... *ggg*.

Danke Dir!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 2:35 pm

Francess schrieb:
Hu hu Liebes,
ich schaff es viell und bin die Erste

Auja, mein Thema wäre Berufung

Danke schon mal

Alles Liebe Francess

Huhu,
hab dann mal eine Karte gezogen für deine berufung:

Nada

Nada ist in dein Leben getreten ,um dir zu zeigenwas wirklich wichtig ist, um deien Berufung zu finden oder weiter zu verflgen. Sie will dir mitteilen, daß alles in seienr ortnung verläuft und du dir keine gedanken machen sollst.sie erhöht deinen liebesstrom und erinnert dich an dein fähigkeit, die du besitzt : bedingungslos zu lieben.Gehe mitfühlend mit dir und anderen um. die liebe ist ein herzensgeschenk, Die liebe ist keine handlung, obwohl sie gute taten hervorbringt. sie ist fürsorge,wärme,geborgenheit und akzeptanz. fühle sie in dir nada hüllt dich in ihr licht damit du deienr berufung nun folgen kannst und inmitten des chaos "leben" in frieden udn liebe blieben kannst.

Botschaft die Nada dir mitteilen will: " Aktiv gelebete bedingungslose Liebe zu allem was ist bringt dir frieden und somit einen Schritt zu deienr berufung!"


Verbinde dich mit der kraftvollen energie der tätigen liebe,
mit deienr göttlichen seelenkraft aus deinem herzentrum.
mit der mitte deines herzens
fließt das rubin-goldene licht in jede zelle.
du erkennst die einheit der liebe, die gelassenheit, die aus ihr entsteht.
du erkennst die kraft der seele,

zu lieben und der liebe ausdruck zu verleihen.
mit diesen elixier kannst auch du brücken bauen,
von herz zu herz und von seelenlicht zu seelenlicht.
die brücken werden stabil und gleichzeitig biegbar.
sie geben freiheit und vermehren das licht.
bedingungslos verströmt die rose den zarten duft des seins
und veredelt den raum, so wie die göttliche liebe
laß sie still in dir fliessen und sich von dort in die welt
in wort und tat offenbaren!



Mehrmals lesen,dann versteht man den sinn dahinter ;)

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
LaPerla
auf der Suche
auf der Suche
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 02.07.09
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 2:41 pm

Liebe Vereny

darf ich auch nochmal hier um eine Karte bitten?
LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 2:59 pm

Raumgleiter schrieb:


Uih... schön... würde die Bilder gerne sehen. Hab natürlich auch ein Thema... Finanzen... *ggg*.

Danke Dir!

aber erstmal deien karte zum thema finanzen:

Pythagoras

Betritt der Großmeister Pythagoras dein leben, dann wirst du aufgefordert die sichtbaren abdrücke des unsichtbaren genauer utner die lupe zu nehmen und zu entschlüsseln. sie enthalten wichtige hinweise , die deinen weg ebnen können.zahlen sind kosmische prinzipien und so wie schall und licht. diese "symbole" tragen den leisen ruf des göttlichen.ie sidn dafür da, um uns auf ihrer weise zu zeigen, ws das göttliche an kraft besitzt.

die botschaft des pythagoras für dich:
Öffne dich der welt der zahlen, nehme sie an und denke mehr darüber nach.sie haben eine mystische verbindung mit dem schicksal und dem leben. mehr gedanken machen über sie,bedeutet gedanken machen über das göttliche!"


Hinter den zahlen ,die ihr nennt, ahnen wir kraft.
was ist die vier? was ist die sieben?
schaut ihr nicht mehr auf die zahlen,
so werdet ihr erkennen, hinter allem wohnt die göttliche kraft.
jede form ist ein tor zu unendliche kraft:
wer augen hat, dem sind seine augen tore,
wer ohren hat, dem sidn seine ohren tore.
jedem ist ein anderes gegeben, aber die kraft ist eins.
freut euch in eurem herzen,denn das neue öffnet sich.
die macht die von den zahlen ausgeht,
dem hat gott das gleichgewicht gegeben, maß und zahl gemacht
aus eins entsteht zwei, zwei erzeugt drei,
und aus drei entstehen die zehntausend dinge
auf die wir warten!


lieben gruß

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 3:47 pm

ich schon wieder !!!!!! gehts auch ohne frage ????


gruß poschlb
Nach oben Nach unten
Francess
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 25.06.09
Ort : Kreis Göppingen/Deutschland

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 5:00 pm

Ganz lieben Dank für die Karte,

ja das drucke ich mir aus um den richtigen Sinn der Botschaft aufzusaugen.
Ich kann das Licht förmlich sehen

Drück dich fest
Francess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 6:36 pm

LaPerla schrieb:
Liebe Vereny

darf ich auch nochmal hier um eine Karte bitten?
LG

huhu,
ich hab mal ganz allgemein eine gezogen

Djwal Khul

Er spricht zu dir " Ich bin lange auf den Pfad des Lebens gewandelt. durch das erlangen der wahren erkenntnis, trage ich nun eien große verantwortung. ich habe viele leben durchlebt.
Denke über das rad deienr seele nach. seitze deien reise fort. es ist nicht wichtig, es ist dabei nicht wichtig ob jemadn deine worte versteht. es ist wichtig das du deinen inenren werden folgst, deine eigenes Wahrheit verstehst und dadurch in dein leben gehst.wenn du den frieden in dir ganz gefunden hast, wird das licht deienr seele durch dich strahlen und anderen ein beispiel sein. die menschen die bereit sidn, dies zu sehen, werden deinem licht folgen. der weg der heilung ist ein weg der selbsterkenntnis. Möge dich die ruhe umgeben ud der frieden vor deienr tür verweilen. kein meister ist ohne vergangenheit und kein sünder ohne zukunft.raum und zeit helfen dem wachstum deienr seele ins licht."


Heilung durch das licht
im vergeben und werden.
raum und zeit
im spiel der unendlichkeit.
verstand und intuition
im einklang der seele.
stille im rythmus der ewigkeit.
die wissenschaft
von energie und wirkung.
balance im ausgleich
der göttlichen harmonie.
öffne den unbegrenzten
raum deienr seele.
der schatz der unendlichen möglichkeiten
liegt nur dir allein!

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 7:43 pm

poschlb schrieb:
ich schon wieder !!!!!! gehts auch ohne frage ????


gruß poschlb

hier deine karte :

Jesus Christus
seine botschaft ist die liebe. jeder mensch hat gefühle und energien udn je nachdem welche du aussendest wirst du auch welche empfangen. Jesus hilft dir aus dem ewigen kreislauf auszubrechen. wut, hass, traurigkeit udn zorn zu überwinden indem er sagte : " wenn dir eienr auf die wange schlägt, dann halte ihm die andere hin."
nutzte deien energien um liebe und wärme auszustrahlen. die form des lebens heißt nicht leiden, sondern zeigt nur ,das du nach deinen herzen lebst. wenn du in eienr situation nicht weiter weißt, dann frag dich : was hätte jesus christus an meiner stelle getan?


selig sind , die da geistig arm sind, denn ihrer ist das himmelsreich.
selig sidn die die das leid tragen, denn sie sollen getröstet werden.
selig sidn die sanftmütigen, denn sie werden das erdreich besitzen.
selig sidn die ,die da hungert und dürstet nach gerechtigkeit, denn sie sollen satt werden.
selig sidn die barmherzigen, denn sie werden barmherzigkeit erlangen.
selig sidn ,die reinen herzens sind, denn sie werden gott schauen.
selig sidn die friedfertigen, denn sie werden gottes kidner heißen.
selig sidn die, die um gerechtigkeit willen verfolgt werden, denn ihrer ist das himmelsreich.
selig seit ihr, wenn euch die menschen um meinetwillen schmähen und reden allerlei
übels wider euch, so sie daran lügen.
sei fröhlich und getrost,es wird euch im himmel wohl belohnt werden.

auszug aus der bergpredigt; matthäus 5 , vers 1-12

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 8:13 pm

wunder wunder .....schöne karte ,tat mir irgendwie gut als ich sie gelesen habe,danke dir vereny aus ganzen herzen .es gibt auch wirklich eine situation ,wo ich nicht weiter weis......vieleicht gibt es bald eine antwort .....mal sehen .


DANKE
Nach oben Nach unten
Rosenrot
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 11.07.09
Alter : 33
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mo Aug 24, 2009 9:48 pm

huhu vereny,
das ist ja ein tolles deck.
was du immer so findest...
ich arbeite mit einigen meistern durch aura soma,
da würde mich doch interessieren, was du mir für eine karte ziehen würdest.
also wenn du so lieb wärst, mir eine zum thema spiritualität zu ziehen...
danke schön, ich drück dich.

_________________
*Die Liebe ist.*
Es ist besser, das kleinste Licht anzuzünden, als über die allgemeine Dunkelheit zu jammern. (Konfuzius)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Di Aug 25, 2009 7:50 am

Rosenrot schrieb:
huhu vereny,
das ist ja ein tolles deck.
was du immer so findest...
ich arbeite mit einigen meistern durch aura soma,
da würde mich doch interessieren, was du mir für eine karte ziehen würdest.
also wenn du so lieb wärst, mir eine zum thema spiritualität zu ziehen...
danke schön, ich drück dich.

huhu rosenrot,
ja was ich immer alles finde bei ebay ich liebe ebay, ich glaub ich mach ein en thread
aber nun zu deiner karte :

Arya Tara
Berrührt die große göttliche mutter tibets dein leben, so hilft sie dir bei der entschlüsselung und umsetzung deiner anlagen. oft fehlt uns etwas im alltag , ohne das wir es sagen können , was es ist. Eigendlich haben wir keinen grund zu klagen. alles läuft gut udn doch ist da diese innere unruhe, diese suche.ayra tara hilft dir bei der lösung dieses problems.
leben ist veränderung, es ist lebendige energie. wir können nicht nur aus dem verstand herraus unser leben bestimmen. glück ist keine kopfsache.leben ist ein stätiger wandel, jeden tag, jede sekunde.tara hilft dir wenn du gerade auf der emotionellen basis gerade stockst.sie bringt die energien wieder in den richtigen fluss. sie hüllt dich in ihr grünes licht und geborgen darin trägt sie dich an dein ziel.

Ayra tatas botschaft für dich : " die wirklichkeit, die reinheit der wirklichkeit bin ich. alle wesen wollen glücklich sein. alle wesen sind im grudne eins. sei dir der erfahrung von klarer,reiner energie bewußt!"


Komm,komm, wer du auch seist,
nimm zuflucht zu den segnenden göttlichen eigenschaften,
die mit eienr leuchtkraft ausstrahlen
wie das lciht von tausend sternen.
sie verscheucht die schatten der nacht.
mein licht stattet dich mit eienr freudevollen strahlung aus.
sie klärt den geist.
nimm zuflucht zu mir, die ich dir immer gewähre,
sooft du ihrer bedarfst.
das leben ist in dir.öffne dich ihm.
selbst gütig und sanftmütig sein
ist der große wendepunkt des lebens.
komm du gesegneter wanderer auf dem weg zum licht.
lasse dich nicht entmutigen.

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Raumgleiter
auf den richtigen Weg
auf den richtigen Weg


Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Di Aug 25, 2009 9:13 am

Vereny schrieb:
Raumgleiter schrieb:


Uih... schön... würde die Bilder gerne sehen. Hab natürlich auch ein Thema... Finanzen... *ggg*.

Danke Dir!

aber erstmal deien karte zum thema finanzen:

Pythagoras

Betritt der Großmeister Pythagoras dein leben, dann wirst du aufgefordert die sichtbaren abdrücke des unsichtbaren genauer utner die lupe zu nehmen und zu entschlüsseln. sie enthalten wichtige hinweise , die deinen weg ebnen können.zahlen sind kosmische prinzipien und so wie schall und licht. diese "symbole" tragen den leisen ruf des göttlichen.ie sidn dafür da, um uns auf ihrer weise zu zeigen, ws das göttliche an kraft besitzt.

die botschaft des pythagoras für dich:
Öffne dich der welt der zahlen, nehme sie an und denke mehr darüber nach.sie haben eine mystische verbindung mit dem schicksal und dem leben. mehr gedanken machen über sie,bedeutet gedanken machen über das göttliche!"


Hinter den zahlen ,die ihr nennt, ahnen wir kraft.
was ist die vier? was ist die sieben?
schaut ihr nicht mehr auf die zahlen,
so werdet ihr erkennen, hinter allem wohnt die göttliche kraft.
jede form ist ein tor zu unendliche kraft:
wer augen hat, dem sind seine augen tore,
wer ohren hat, dem sidn seine ohren tore.
jedem ist ein anderes gegeben, aber die kraft ist eins.
freut euch in eurem herzen,denn das neue öffnet sich.
die macht die von den zahlen ausgeht,
dem hat gott das gleichgewicht gegeben, maß und zahl gemacht
aus eins entsteht zwei, zwei erzeugt drei,
und aus drei entstehen die zehntausend dinge
auf die wir warten!


lieben gruß


Danke! Das muss ich noch länger auf mich wirken lassen... Erste Ideen habe ich ja...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenrot
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 11.07.09
Alter : 33
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Di Aug 25, 2009 10:52 am

was für eine wunderbare karte!
ich danke dir dafür.

_________________
*Die Liebe ist.*
Es ist besser, das kleinste Licht anzuzünden, als über die allgemeine Dunkelheit zu jammern. (Konfuzius)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
isabella363
auf der Suche
auf der Suche
avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 22.06.09
Alter : 50
Ort : Wien

BeitragThema: Liebe Vereny, dar ich auch um eine kl. Legung bitten??   Di Sep 01, 2009 3:42 pm

Liebe Vereny!!!

Wir "kennen" usn vom Esoterikforum (Thema: medium Nina), habe Dir auch über Skype eine Freundschaftanfrage gestellt, aber das hat hiermit nichts zu tun- trotzdem würde es mich sehr freuen, wenn wir "skypen" könnten.

Ich weiß nicht, ob Du Dich noch erinnern kannst, aber ich bin diejenige, deren Mutter (mit 60J) im Mai gestorben ist udn die jemanden gesucht hat, der Kontakt mit ihr aufnimmt, weil es so viele unausgesprochene Dinge und Probleme zwischen uns gab, die nie wir nie richtig besprochen haben.

Meine Bitte an Dich wäre: Könntes du eine Karte für mich ziehen- Thema: Verlassenschaft und die Wünsche meiner Mutter (die kenne ich leider nciht).

Ich wäre Dir sehr, sehr dankbar, wenn du mir bei dieser Frage helfen könntest!!!

Liebe Grüsse und Kompliment zu Deinem Forum!!

isabella363
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mysteryworld.at
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Di Sep 01, 2009 8:08 pm

Hallo liebe Vereny

wenn du so lieb wärst, könntest du mir auch bitte so eine schöne Karte zum Thema LIEBE von dem "Meister" ziehen?


Ich drücke dich

Alles liebe Kelly
Nach oben Nach unten
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Di Sep 01, 2009 9:04 pm

isabella363 schrieb:
Liebe Vereny!!!

Wir "kennen" usn vom Esoterikforum (Thema: medium Nina), habe Dir auch über Skype eine Freundschaftanfrage gestellt, aber das hat hiermit nichts zu tun- trotzdem würde es mich sehr freuen, wenn wir "skypen" könnten.

Ich weiß nicht, ob Du Dich noch erinnern kannst, aber ich bin diejenige, deren Mutter (mit 60J) im Mai gestorben ist udn die jemanden gesucht hat, der Kontakt mit ihr aufnimmt, weil es so viele unausgesprochene Dinge und Probleme zwischen uns gab, die nie wir nie richtig besprochen haben.

Meine Bitte an Dich wäre: Könntes du eine Karte für mich ziehen- Thema: Verlassenschaft und die Wünsche meiner Mutter (die kenne ich leider nciht).

Ich wäre Dir sehr, sehr dankbar, wenn du mir bei dieser Frage helfen könntest!!!

Liebe Grüsse und Kompliment zu Deinem Forum!!

isabella363

huhu meine liebe,
was ich noch weiß schidler ich dir per skype ;)
aber eien karte habe ich dir trotzdem noch gezogen :
white eagle ( weisser Adler)

Friede zwischen zwei Gruppen. Ehrlichkeit in taten,gedanken udn worten.Gerechtigkeit für dich und die die dir nachkommen.

die botschaft : Sei ein Kind des lichtes.Du weißt die Seele ist unsterblich. ein strahlendes Kind des himmels. Lebe in diesen Gedanken und gestatte nicht,das jemand deinen geist eingrenzt"

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Di Sep 01, 2009 9:08 pm

kelly schrieb:
Hallo liebe Vereny

wenn du so lieb wärst, könntest du mir auch bitte so eine schöne Karte zum Thema LIEBE von dem "Meister" ziehen?


Ich drücke dich

Alles liebe Kelly

dann schauen wir mal :
eolia
Mache dich bereit auf den weg des wandels.reinige dich selbst mit violetten licht und auch alles was dir begegnet.halte deine ausdauer und deien aufmerksamkeit auf das wesentliche.für alles gibt es eine lösung!
deine botschaft : nichts ist unmöglich, reine,gereinigte liebe, ist das ziel!"

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Mi Sep 02, 2009 8:26 pm

Hallo liebe Vereny

vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort.

Werde über die Worte mal nachdenken müssen, was sie mir sagen möchten.
Interessant!!!!


Danke dir ....
alles liebe Kelly
Nach oben Nach unten
Rosenrot
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 11.07.09
Alter : 33
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Sa Okt 10, 2009 10:43 pm

hallo vereny,
falls du dieses we zeit, lust und energie hast,
wäre ich dir für eine meister karte sehr dankbar.
ich hoffe, es geht dir wieder besser!?
alles liebe, rosenrot

_________________
*Die Liebe ist.*
Es ist besser, das kleinste Licht anzuzünden, als über die allgemeine Dunkelheit zu jammern. (Konfuzius)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
manu
auf der Suche
auf der Suche


Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 07.09.09

BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   Sa Okt 10, 2009 10:49 pm

liebe vereny,

ich wäre dir sehr dankbar, wenn du mir auch eine meister-karte ziehen könntest.

meine thema: beruf= wie sieht es in nächster zeit im beruf aus, gibt es eine änderung?


vielen dank & viel liebe grüße

manu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Gegenwart der Meister   

Nach oben Nach unten
 
Die Gegenwart der Meister
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die erste Wahrheit: Kapitel 10 - 12
» Int. Modellbahn-Ausstellung Köln, 2014
» The Prestige - Meister der Magie
» The Prestige - Die Meister der Magie
» Christopher Priest - Prestige: Die Meister der Magie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Lichtes :: Zu schade um wegzuschmeissen :: archive des forums-
Gehe zu: