Wege des Lichtes

* Geht ein Stück mit uns!*
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Schamane gleich Schamane ??!!

Nach unten 
AutorNachricht
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Schamane gleich Schamane ??!!   Mo Jul 13, 2009 6:52 pm

Was die allgemeinheit über Schamanen glaubt wird gerne durch Bücher und komische " Schamanenkurse" bestärkt.

Schamanen kommen aus dem Indianertum. schamanen machen nur mit kräutern udn der Natur irgendwelche komischen Sachen udn trommeln stundenlang,damit sie in Trance fallen. Schamanen rennen durch den Wald und umarmen Bäume oder Legen ihr Leben mit Steinen und Ästen.Schamanen sehen nie böses auf ihren Reisen und kennen anscheinend auch keine Dämonen in ihrer eigenen kleinen Schamanenwelt. Schamanen beten irgendwelche toten Götter an,die Indianer schon anbeteten.


Icxh muß mal die Illusionen zerstören:
Sicher spielt die Natur und Mutter Erde eien große Rolle im Schamanenwesen. Sie sind nicht alle aus dem amerikanischen Norden, sondern aus allen möglichen Gegenden, es gibt nordische, sibirische und und und. Aber sie beten bei ihrer arbeit zu den Urvätern, zu gott und mutter erde, das " Glaubensbekenntnis " und das " Vater unser " kennen Schamanen bestens. Schamanen suchen Hilfe bei den Erzengeln und den Naturgeistern.
Sie heilen nicht nur und machen all die tuffig rosigen Sachen, sie befreien von Flüchen und schwarzer Magie, vernichten altes Karma und holen seelenanteile zurück, und machen eien Form des " Exorzimus" Bestzungen sind das weniger Rosige an dem Beruf des Schamanen. Trommeln tun die Schamanen, weil es dazu gehört, aber die meisten Schamanen können auch ohne ihre trommel arbeiten.


Zu mir, als Schamanin:
Ich kenne den Wald und ich liebe die Natur und ich mache auch viel mit Kräutern. mein Indianerköstum hol ich genauso raus wie mein zigeunerkostüm, nämlich wenn ich dem " klischee" entsprechen will udn mir daraus ganz ehrlich gesagt einen Witz mache.
Ich habe eien Trommel, aber finde den Klang nur schön, reisen und arbeiten kann ich auch super ohne
Die böse Seite des ganzen hab ich schnell kennengelernt und gehört für mich dazu, wie das amen in der kirche, denn ich löse seit drei jahren nun Flüche und schicke dunkle Wesen dahin wo sie keinen Schaden anrichten können.
Ich denke das viele " wald und wiesenschamanen" die irgendeinen Kurs gemacht haben, keinen Plasn haben was Schamane sein wirklich heißt, und das ist auch gut so. Zum Schamanen muß man berufen sein und nicht irgendeinen doofen Kurs gemacht haben und 20 Bücher gelesen, de4nn die Kurse udn Bücher sidn meistens " make by Wald und wiesenschamane" - ausnahmen gibt es natürlich auch

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mo Jul 13, 2009 9:41 pm

muß mal wieder sagen dich muß man echt bewundern ,liebe vereny .toll was du so alles machst .


gruß poschlb
Nach oben Nach unten
Francess
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 25.06.09
Ort : Kreis Göppingen/Deutschland

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Di Jul 14, 2009 6:24 pm

Danke Vereny
für deine Erklärung zum Schamanen, da wird mir einiges klar.
Ja , da gibt es wohl viele die gern wollen u nicht können, weil sie die Hilfe von oben brauchen u nicht bekommen.

Sagst du uns die wenigen Bücher die gut sind? nicht weil ich dann meine eine werden zu können, sondern weil ich gern mehr darüber erfahren würde. Würde dir jetzt eine Seite einstellen weiß aber nicht ob ich das darf.
Werde dir eine PN schicken.

Ganz lieben Dank
Francess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Di Jul 14, 2009 7:01 pm

Klar darfst du gerne links einstellen

Also wirklich gute bücher kenn ich nicht, aber dieses hab ich z.b. selber gelesen. Ist halt viel über Krafttiere und Rituale zur erweiterung der Fähigkeit in Trance zu gehen.
Klick hier

klick hier für ein weiteres Buch
Auch ein Buch mit viel Natur und bla und so

Ich such mal nach der einen Internetseite, die ist wirklich gut und auch sinnvoll

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Francess
Forumsjunkie
Forumsjunkie
avatar

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 25.06.09
Ort : Kreis Göppingen/Deutschland

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 15, 2009 9:31 am

Wenn du dein Ok gibst bin da vorsichtig , hatte mal ein Forum die wollten das nicht, wir konnten nicht mal ne pn senden.

Hab da Erklärungen der Krafttiere gefunden, die mit deinen übereinstimmten ( Eichhörnchen ec.)

http://sauerpetra.de/Krafttiere_von_Petra-_Sauer_pdf

Lieben Dank für die Bücher werd mal spickeln gehn.

Dickes Bussi für deine wertvolle Zeit
Francess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 15, 2009 9:35 am

Francess schrieb:
Wenn du dein Ok gibst bin da vorsichtig , hatte mal ein Forum die wollten das nicht, wir konnten nicht mal ne pn senden.

Hab da Erklärungen der Krafttiere gefunden, die mit deinen übereinstimmten ( Eichhörnchen ec.)

http://sauerpetra.de/Krafttiere_von_Petra-_Sauer_pdf

Lieben Dank für die Bücher werd mal spickeln gehn.

Dickes Bussi für deine wertvolle Zeit
Francess

huhu,
ja kenn das problem mit anderen foren, die seiten verbieten
Einigen verbieten ganz das posten von anderen seiten, einige wie das .at verbieten nur bestimmte links, wie unseren.

Die seite geht leider nicht auf, da eine pdf....

http://sauerpetra.de/
dann rechts krafttiere anklicken

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
pupsik
auf der Suche
auf der Suche
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 05.07.09
Ort : Moskau

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 15, 2009 4:11 pm

Hallo Vereny ich finde deine postings echt super , da erfaehrt man immer wieder interesantes ueber gewisse Dinge und Praktiken welche man in einem Buch sicher vergeblich sucht , nur weiter so
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 29, 2009 8:17 am

Viele haben es hier ja mitbekommen,daß ich mit der Esoterik brechen wollte. Dies hat auch seine Gründe. Was ich etwas "schockierend " fand,war das viele trotz meiner Schamanenthreads hier nicht verstehen, was echt schamanen sind.

Ein echter Schamane, kann nicht einfach sagen : " Ich mach denn mal schluß hier und lebe normal weiter!" Außer man geht und schluckt unmengen von Tabletten, um die vielen Stimmen udn Seelen nicht zu sehen.

Sicher habe ich eine berufung und sicher habe ich eine feste Bestimmung von den Urvätern bekommen, über die ich gestern abend lange mit ihnen geredet habe, und viel erfahren habe, was mich zum denken auch umdenken brachte.

Ein Satz blieb hängen bei mir : " Ihr seit alle etwas besonderes, jeder in seiner art, aber der ein oder andere ist mehr als besonders so wie du kathrin." Sie haben mir eins klar gemacht: ich lasse mich viel zu oft mich "gewöhnlichen" wald und wiesenschamanen auf eine stufe stellen.
das soll nun nicht überheblich klingen,denn von schamanen wie ich es bin . gibt es viele , aber es sind halt nicht alle schamanen so wie ich, denn nicht alle schamanen haben eine berufung wie ich.

ich werde nun meiner berufung folgen und vorallem mein schicksal erfüllen, denn dazu bin ich hier auf die erde gekommen. es beinhaltet viel und auch leider extrem viel schlimmes, denn das ist momentan auf dieser welt vorherrschend, auch wenn die "wald udn wiesenschamanen" dies nicht sehen wollen.
Und wenn ich meiner berufung genauso folge wie ich es jetzt tun werde, dann werde ich auch mein persönliches glück finden, nur dafür mußte ich erst einsehen, daß es wichtigerews gibt, als mein persönliches glück. nämlich mutter erde und das glück vieler menschen, die mich und menschen wie mich brauchen, damit diese welt ein klein wenig mehr licht hat. denn es wird ganz schön dunkel derzeit.


lieben gruß
kathrin

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 29, 2009 8:27 am

Das hast du wunderschön geschrieben.
Und dir werde ich immer folgen.

In Liebe,

Dein Bruderchen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: ja   Mi Jul 29, 2009 8:41 am

also ich will auch sagen das ich immer dir folgen werde (sag ma mal fleigen) ;)

bin sehr froh auch wenns ne schlimme zeit ab und an wann das durch gmacht zu haben

dies is der weg und der weg is gut und denn schaffen wir !!!

Auch wenn ich keine Schamane bin nun weiß ich was ich bin und das ist wunder schön

Nach oben Nach unten
vera443
Forumsfreund
Forumsfreund


Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 21.06.09
Alter : 47

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 29, 2009 10:00 am

Vereny schrieb:

ich werde nun meiner berufung folgen und vorallem mein schicksal erfüllen, denn dazu bin ich hier auf die erde gekommen. es beinhaltet viel und auch leider extrem viel schlimmes, denn das ist momentan auf dieser welt vorherrschend, auch wenn die "wald udn wiesenschamanen" dies nicht sehen wollen.
Und wenn ich meiner berufung genauso folge wie ich es jetzt tun werde, dann werde ich auch mein persönliches glück finden, nur dafür mußte ich erst einsehen, daß es wichtigerews gibt, als mein persönliches glück. nämlich mutter erde und das glück vieler menschen, die mich und menschen wie mich brauchen, damit diese welt ein klein wenig mehr licht hat. denn es wird ganz schön dunkel derzeit.



Genau das wollte ich Dir gestern begreiflich machen, in dem ich Dir schrieb, dass es eine Prüfung für Dich ist. Du musst an Dich selbst glauben, dann tun es auch andere.

Und Du liegst nicht daneben. Und wie Ivonne schon schrieb, es bedarf Lichtarbeiter, um den Menschen das Licht in ihnen selbst nahe zu bringen. Ist eigentlich eine sehr schöne Aussage, denn sie beinhaltet auch einer Deiner Aufgaben.

Schön, dass Du den Weg gefunden hast.

Liebe Grüße
Tina
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ivonne
auf der Suche
auf der Suche


Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 43
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 29, 2009 11:21 am

Vereny schrieb:
Ein Satz blieb hängen bei mir : " Ihr seit alle etwas besonderes, jeder in seiner art, aber der ein oder andere ist mehr als besonders so wie du kathrin." Sie haben mir eins klar gemacht: ich lasse mich viel zu oft mich "gewöhnlichen" wald und wiesenschamanen auf eine stufe stellen.
das soll nun nicht überheblich klingen,denn von schamanen wie ich es bin . gibt es viele , aber es sind halt nicht alle schamanen so wie ich, denn nicht alle schamanen haben eine berufung wie ich.

Hallo Vereny,

mir fiel beim Lesen ein, wir sind authentisch. Das ist es, was du gerade einsiehst. Es geht für dich darum, zu erkennen, wer du bist, nämlich eine Lichtarbeiterin und dieses lebst du. Nicht mit anderen vergleichen, wie du schon sagtest, sondern deinen eigenen "Stil" finden.

Du lebst und handelst nach dem Wissen, was IN dir ist. Das ist für mich authentisch.

Darin ähneln wir uns, denn auch ich dachte zu Anfang, ich müsse genauso sein wie die Kartenleger im Fernsehen. Irgendwann fiel mir auf, dass mir der Schuh gar nicht paßt und ich entwickelte mich einfach. Ich ließ es zu und heute würde ich mich schon als authentisch bezeichnen.

Vereny schrieb:
ich werde nun meiner berufung folgen und vorallem mein schicksal erfüllen, denn dazu bin ich hier auf die erde gekommen. es beinhaltet viel und auch leider extrem viel schlimmes, denn das ist momentan auf dieser welt vorherrschend, auch wenn die "wald udn wiesenschamanen" dies nicht sehen wollen.
Und wenn ich meiner berufung genauso folge wie ich es jetzt tun werde, dann werde ich auch mein persönliches glück finden, nur dafür mußte ich erst einsehen, daß es wichtigerews gibt, als mein persönliches glück. nämlich mutter erde und das glück vieler menschen, die mich und menschen wie mich brauchen, damit diese welt ein klein wenig mehr licht hat. denn es wird ganz schön dunkel derzeit.

Ich widerspreche dir ein wenig, denn du sollst nicht dein Glück hinten anstellen, sondern wenn du glücklich bist, "steckst" du die anderen damit an. Erst kommt dein Glück, dann kannst du den Überschuß an andere weitergeben. Glück und Harmonie für dich bedeutet gleichzeitig Glück und Harmonie für andere.

Ja, die Erde ist in einem schlimmen Zustand. Wir schicken die Menschen auf ihren Weg, manchmal klappt es, manchmal nicht. Aber dazu sind wir da und die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Ich selber finde die Arbeit der Schamanen wirklich spannend, habe selber schon Seelenanteile zurückholen lassen, wenn ich es so ausdrücken darf. Es ist eine große Verantwortung, mit den ganzen Energien umzugehen und selber nichts abzukriegen.

Du hast meinen größten Respekt vor dieser Aufgabe. Nur bitte gib dich selber nicht auf dabei. Das brauchst du nicht.

Ich freue mich, dass du deinen Weg weitergehst.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kartenmediumivonne.oyla10.de
Vereny
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 41
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 29, 2009 11:37 am

was ich witzig fidne ist,daß viele mit schamanen immer seelenanteile zurück holen verbinden. dies ist nur ein ganz geringer prozentsatz! Lichtarbeiterin.... uhm * esowort ;) genauso wie energiearbeiterin... die hauptaufgaben der schamanen besteht darin Besetzungen und Flüche zu lösen, seelenanteile hab ich so selten zurück geholt, aber natürlich gehört es dazu.

Mein persönliches Glück zu erreichen ist ein wenig schwer, daher sollte ich erstmal mit dem zufrieden sein,was ich habe und das große glück wird dann kommen, wenn die zeit da ist.. und bis dahin stell ich es hinten an.

aber danke für eure netten worte.

_________________
**Dove non c'e amore e perdono la strada diventa
chiusa**
~~Ein Weg ohne Liebe und Verzeihung ist eine
Sackgasse ~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wege-des-lichtes.forumieren.com
vera443
Forumsfreund
Forumsfreund


Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 21.06.09
Alter : 47

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Mi Jul 29, 2009 12:26 pm

Vereny schrieb:
was ich witzig fidne ist,daß viele mit schamanen immer seelenanteile zurück holen verbinden. dies ist nur ein ganz geringer prozentsatz! Lichtarbeiterin.... uhm * esowort ;) genauso wie energiearbeiterin... die hauptaufgaben der schamanen besteht darin Besetzungen und Flüche zu lösen, seelenanteile hab ich so selten zurück geholt, aber natürlich gehört es dazu.

Mein persönliches Glück zu erreichen ist ein wenig schwer, daher sollte ich erstmal mit dem zufrieden sein,was ich habe und das große glück wird dann kommen, wenn die zeit da ist.. und bis dahin stell ich es hinten an.

aber danke für eure netten worte.

Du musst Dein Glück nicht hinten anstellen. Das große Glück kommt dann, wenn Du soweit bist, und Deine Arbeit an Dir beendet hast. Und wenn Du Menschen auf ihrem Weg weitergeholfen hast. Es ist nicht einseitig, sondern ergänzt sich sehr gut.

Und Zufriedenheit und Dankbarkeit mit dem was man hat ist ein ganz ganz wichtiger Baustein auf dem Weg zu diesem Glück.

Ich drück Dich.

Liebe Grüße
Tina
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
panoptic
auf der Suche
auf der Suche
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 22.06.09
Ort : schweiz

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Fr Jul 31, 2009 3:09 pm

Der Brunnen ( Quelle unbekannt )

Der alte Brunnen spendet leise
sein Wasser täglich auf die gleiche weise

Ich möchte diesem Brunnen gleichen,
was in mir ist stehts weiterreichen.

Doch geben geben alle tage,
sag lieber brunnen wird das nicht zur Plage ?

da sagt der Brunnen leis zu mir:
" bin ja Brunnen nur und nicht die Quelle"

"Mir fliesst es zu ich geb nur weiter,
dass macht mein dasein froh und heiter"

So leb ich nach der Brunnen weise,
schöpf täglich Kraft zur Lebensweise
werd beglückt steht s weitergeben
was mir die Quelle schenkt zum Leben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
panoptic
auf der Suche
auf der Suche
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 22.06.09
Ort : schweiz

BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   Fr Jul 31, 2009 4:08 pm

ich würde einen schamanen nicht als lichtarbeiter bezeichnenen ...
ich tu mich aber mit diesem begriff ein wenig schwerr da ich viele erlebt habe welche sich als solches bezeichneten aber eigentlich eher eine
abgehobene, verblendete form von realitätsflucht betrieben, und ihre philosophie nicht wirklich ein weg war, der auch zu irgend einem ziel führte ausser dem verschliessen von seinem eigenen selbst......

ein schamane setzt sich mit licht und schatten auseinander ( als erstes schon während dem weg zum schamanen, mit seinem eigenen inneleben )
er durchreist sämtliche welten und begreift das leben als gleichgewicht entgegengesetzter kräfte.
ähnlich wie loki aus der nordischen mythologie nutzt er sein wissen auch mal um einem selbstgerechten "tyrannen" einen spiegel vorzusetzten.
oder unrecht zu verhindern, was nicht immer "gutes" beinhaltet, hier gilt wer das böse zulässt schadet dem guten, ein schamane sollte seine kraft stehts nach bestem wissen und gewissen einsetzten...und ich denke zitate wie "der zweck heiligt die mittel" oder "teufel mit dem beelzebub austreiben" finden hier ihren ursprung......
auch die erzengel ( welche man meiner meinung zwar nicht mit dem schamanismus in verbindung bringen kann, wenn gleich es eigentlich ja immer verschiedene begriffe einzelner kulturen für das gleiche prinzip sind, bzw vllt einzelne kulturen quasi ihre eigenen entitäten geschaffen haben )
haben ja in ihrem wirken so das eine oder andere "unheil" angestiftet, welches aber im ganzem betrachtet eine harmonisierung bewirkte......

tur trommel möchte ich mich ( als schlagzeuger ) natürlich auch noch äussern :)....meiner meinung nach kann mann sie nicht mit einem indianer oder zigeunerkostüm gleichsetzten ....
sicherlich kann man auch ohne reisen / wirken gerade wenn man dies alleine tut...in einer gruppe aber ist die trommel ein sehr effizientes mittel um die einzelnen energien auf eine gleiche frequenz zu bringen.
in allen kulturen sind verschiedene rythmen bekannt welche die eigene schwingung verändern oder verstärken, und auch verschiedene wesenheiten anziehen....
unter den naturgeistern sind es vorallem die gnome welche sich von diesem instrument sehr angezogen fühlen, aber auch andere elementarwesen welche eher sanftere klänge bevorzugen , lassen sich durch trommeln anziehen wenn nicht gerade jemand ohne taktgefühl , was ja auch die meisten menschen in die flucht treibt, anziehen .....
nebenbei schafft alleine schon die schwingung des schalls eine starke energie welche genutzt werden kann.....aber es ist schon soo das jeder schamane das werkzeug wählt welches ihm am meisten liegt.....


LG tom
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schamane gleich Schamane ??!!   

Nach oben Nach unten
 
Schamane gleich Schamane ??!!
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Geronimo
» Weiche Dämpfungsgummis?
» HK600 aktuelle Version - Verbesserung in der Qualität? Komponenten?
» Shockflyer Motor ESC Problem
» zu welcher T-Rex version ist der HK450GT kompatibel?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Lichtes :: Schamanismus :: Schamanismus allgemein-
Gehe zu: